Mein Seidenei (Recap AnNäherung)

So, ich habe mein zweites Teil von der AnNäherung Süd endlich fertig.

Der Plan: Eine Burda-Überkreuzbluse (4/2014), denn meine weiße mag ich sehr.

Joah, war schon die weiße aus Viskose so richtig blöde beim nähen, habe ich mir für die AnNäherung ein noch viel größeres Ei ins Nest gelegt: eine Seide mit einer Art Crinkle-Effekt, wodurch sie sehr dehnbar wird.


Seeeeeehr deeeeeeeeeehnbar.

Und anfällig fürs Ausleiern beim Nähen.


Was dann auch genau so passiert ist.

Der Ausschnitt wird eigentlich mit einem Schrägband abgeschlossen. Beim Drannähen haben sich die kleinen Fältchen im Stoff so auseinandergeschoben, dass mir die Bluse danach fast von den Schultern rutschte. War so voll mein Stimmungskiller bei der AnNäherung... gut dass ich noch ein zweites Teil dabei hatte.

Mit zwei Wochen Abstand habe ich das Schrägband gegen einen Beleg aus fester Baumwolle getauscht, und den Ausschnitt zusätzlich etwas eingehalten.


Unklar ob sich der Aufwand gelohnt hat, denn Freunde werden der Stoff und ich nicht mehr.


Aber man kann ja auch nicht immer gewinnen :-)
Schauen was das Frühjahr bringt, jetzt ist es eh zu kalt für sowas.

Viele Grüße, bis bald beim Weihnachtskleid-Sew-Along in diesem Theater.

Eure Pina


Comments

  1. So eine schöne Farbe und so ein zickiger Stoff - wie schade. ja, warten wir auf das Frühjahr, mal sehen was sich dann ergibt. Im Moment ist mir auch eher nach Mantel, als nach Bluse. LG Kuestensocke

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir. Vielleicht liebe ich die Bluse ja nächsten Sommer...
      lg
      Pina

      Delete
  2. Schade! Ich finde den Ausschnitt ziemlich gut. Bei feinen Sachen habe ich Belege meist lieber, weil sie keine Absteppung brauchen, die oft alles kaputt macht. Vielleicht werdet Ihr noch Freunde!
    Liebe Grüße, SaSa

    ReplyDelete
  3. Eine tolle Farbe und eine schöne Struktur hat Dein Stoff. Schade dass er sich so sträubt.
    Viele Grüße
    Sandra

    ReplyDelete
  4. Immerhin gut gerettet :-) Die Zeit wird es zeigen, wie oft sie aus dem Schrank darf. Ich finde, sie steht Dir gut
    LG Dana

    ReplyDelete

Post a Comment

Ich freue mich über Kommentare. Wer kommentiert, erkennt meine Datenschutzerklärung (hier nachlesen) an. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.

Pinterest